Gemeinde Flims

« zurück zur Übersicht

Verkehrsanordnung

07. April 2017

Verkehrsanordnung

Mit Beschluss vom 01. April 2017 beabsichtigt der Gemeindevorstand Flims folgende Verkehrsanordnung auf dem Gemeindegebiet einzuführen:

Parkieren gegen Gebühr (Sig. 4.20)
Die Gebühren und die Parkdauer richten sich nach dem Parkierungsreglement der Gemeinde Flims vom 13. Juni 2010

• Flims Dorf innerorts, Platz "Eventhalle" (ca. 20 Parkplätze)

Mit dieser Massnahme soll vor allem die Parkierung in der Zeit während des Abbruchs und des Neuaufbaus des Parkhauses geregelt werden. Diese Verkehrsanordnung ist gültig vom 25. Mai 2017 bis 30. Oktober 2017

Die geplante Verkehrsanordnung wurde vorgängig am 15. März 2017, mitgeteilt am 22. März 2017, von der Kantonspolizei gestützt auf Art. 3 ABs. 3 und 4 SVG und Art. 7 Abs. 1 und 2 EGzSVG genehmigt.

Gegen diese Massnahmen kann, gestützt auf Art. 107 Abs. 1 Strassensignalisationsverordnung (SSV), innerhalb von 30 Tagen seit der Veröffentlichung beim Gemeindevorstand Flims, Via dil Casti 2, 7017 Flims Dorf schriftliche Einsprache mit Begründung erhoben werden. Nach Ablauf dieser Frist erfolgt das gesetzliche Genehmigungsverfahren über die zuständige Behörde.